Gemeinde Altenriet

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Bebauungsplan - Einsicht nehmen

Im Bebauungsplan ist festgesetzt, in welcher Weise Grundst├╝cke bebaut werden d├╝rfen. Sie finden beispielsweise Festsetzungen

  • zu Art und Ma├č der baulichen Nutzung,
  • zur zul├Ąssigen Anzahl der Geschosse und
  • zur zul├Ąssigen Dachform.

Zum Bebauungsplan geh├Ârt eine Begr├╝ndung. Sie enth├Ąlt Erkl├Ąrungen zu den Zielen der Planung sowie den zeichnerischen und textlichen Festsetzungen.

In den Bebauungsplan kann jeder Einsicht nehmen.

Hinweis: Nicht f├╝r jedes Gebiet gibt es einen Bebauungsplan. Bei Grundst├╝cken in bebauten Gebieten ohne Bebauungsplan m├╝ssen sich Bauvorhaben in die Eigenart der Geb├Ąude der n├Ąheren Umgebung einf├╝gen. Liegt Ihr Grundst├╝ck im Au├čenbereich, d├╝rfen Sie es nicht bebauen. Ausnahmen sind nach dem Gesetz m├Âglich.

Generelle Zuständigkeit:

die Gemeinde-/Stadtverwaltung, in der sich das Grundst├╝ck befindet

Unterlagen:

keine

Ablauf:

Sie k├Ânnen den Bebauungsplan bei der Gemeinde oder Stadt, in der sich das Grundst├╝ck befindet, einsehen. Sie sollten Angaben zu dem betroffenen Grundst├╝ck mitbringen, z.B. Gemarkung, Flur- und Grundst├╝cksnummer.

Kosten:

keine

Hinweis: Sie k├Ânnen den gesamten Bebauungsplan oder Ausschnitte daraus kopierenlassen. Die Geb├╝hren sind je nach Gemeinde unterschiedlich. Bitte erkundigen Sie sich ├╝ber die genaue H├Âhe direkt bei Ihrer Gemeinde.

Rechtsgrundlage:

┬ž 10 Abs. 3 Satz 2 Baugesetzbuch (BauGB) (Einsicht in den Bebauungsplan)

Zuständige Ansprechpartner und Behörden:

Gemeinde Altenriet
Brunnenstr. 5
72657 Altenriet
Telefon: 07127/977649-0
Fax: 07127/977649-49
rathaus(@)altenriet.de

Lebenslagen:

Freigabevermerk:

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zust├Ąndigen Stellen. Das Ministerium f├╝r Verkehr und Infrastruktur hat dessen ausf├╝hrliche Fassung am 02.05.2017 freigegeben.

Kontakt

Gemeinde
Altenriet

Brunnenstraße 5
72657 Altenriet

Tel. 07127 977649-0
Fax 07127 977649-49

Gemeinde Altenriet

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag
8.30 - 11.30 Uhr

Dienstag
07.30 - 11.30 Uhr sowie nachmittags
15:00 Uhr bis 18:30 Uhr