Gemeinde Altenriet

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

F├╝hrerschein (international) beantragen

In bestimmten, meist au├čereurop├Ąischen L├Ąndern ben├Âtigen Sie zus├Ątzlich zum nationalen einen Internationalen F├╝hrerschein.

Hinweis: In welchen L├Ąndern Sie einen internationalen F├╝hrerschein ben├Âtigen, erfahren Sie von den gro├čen Automobilclubs, in Reiseb├╝ros und bei den jeweiligen Botschaften und Konsulaten.

Sie ben├Âtigen innerhalb der EU-/EWR-Staaten keinen internationalen F├╝hrerschein. Er kann dennoch n├╝tzlich sein, wenn Sie im Ausland einen Mietwagen benutzen.

Der Internationale F├╝hrerschein wird f├╝r drei Jahre ausgestellt, es sei denn, eine nationale F├╝hrerscheinklasse ist k├╝rzer befristet. Dies ist zum Beispiel bei Fahrerlaubnissen f├╝r Lastkraftwagen oder Busse (Klasse C, C1, D oder D1) der Fall. Ein abgelaufener Internationaler F├╝hrerschein kann nicht verl├Ąngert werden.

Die Fahrerlaubnisbeh├Ârden m├╝ssen dem Kraftfahrt-Bundesamt die Ausstellung Ihres Internationalen F├╝hrerscheins mitteilen. Diese Information wird zusammen mit der F├╝hrerscheinnummer Ihres Kartenf├╝hrerscheins im Zentralen Fahrerlaubnisregister gespeichert. Sollten Sie noch einen Papierf├╝hrerschein haben, m├╝ssen Sie diesen auf den Kartenf├╝hrerschein umstellen lassen.

Generelle Zuständigkeit:

die F├╝hrerscheinstelle Ihres Wohnortes

F├╝hrerscheinstelle ist,

  • wenn Sie in einem Stadtkreis wohnen: die Stadtverwaltung
  • wenn Sie in einem Landkreis wohnen: das Landratsamt

Voraussetzungen:

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • EU- beziehungsweise EWR-F├╝hrerschein oder eine ausl├Ąndische Erlaubnis zum F├╝hren von Kraftfahrzeugen
  • Wohnsitz in Deutschland an mindestens 185 Tagen im Jahr oder Wohnsitz in einem Staat, der keine Vertragspartei des ├ťbereinkommens ├╝ber den Stra├čenverkehr vom 8. November 1968 ist

Unterlagen:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • biometrisches Passfoto
  • EU-F├╝hrerschein im Scheckkartenformat: Wenn Sie noch einen alten F├╝hrerschein im Papierformat haben, m├╝ssen Sie diesen in einen Scheckkartenf├╝hrerschein umtauschen.

Ablauf:

Sie m├╝ssen den Internationalen F├╝hrerschein bei der F├╝hrerscheinstelle Ihres Wohnortes beantragen. Eine pers├Ânliche Antragstellung ist nicht erforderlich. Den F├╝hrerschein kann auch eine bevollm├Ąchtigte Person (schriftliche Vollmacht) abholen. Das Antragsformular erhalten Sie vor Ort oder steht Ihnen je nach Angebot auch zum Download zur Verf├╝gung.

Hinweis: Bei Vorliegen aller Voraussetzungen und erforderlichen Dokumente/Unterlagen stellt die F├╝hrerscheinstelle den Internationalen F├╝hrerschein sofort aus.

Kosten:

  • f├╝r den internationalen F├╝hrerschein je nach Stadt- oder Landkreis: EUR 12,20 - 16,30
  • bei Umtausch des bisherigen F├╝hrerscheins in den Kartenf├╝hrerschein: zus├Ątzlich EUR 24,00

Der Auszug aus dem ├Ârtlichen Fahrerlaubnisregister ("Karteikartenabschrift") kostet Sie nichts.

Rechtsgrundlage:

Zuständige Ansprechpartner und Behörden:

Landratsamt Esslingen
Pulverwiesen 11
73728 Esslingen am Neckar
Telefon: 0711/3902-0
Fax: 0711/3902-1030
lra(@)lra-es.de

Lebenslagen:

Freigabevermerk:

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zust├Ąndigen Stellen. Das Verkehrsministerium hat dessen ausf├╝hrliche Fassung am 11.07.2017 freigegeben.

Kontakt

Gemeinde
Altenriet

Brunnenstraße 5
72657 Altenriet

Tel. 07127 977649-0
Fax 07127 977649-49

Gemeinde Altenriet

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag
8.30 - 11.30 Uhr

Dienstag
07.30 - 11.30 Uhr sowie nachmittags
15:00 Uhr bis 18:30 Uhr