Gemeinde Altenriet

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Vorsorgevollmacht oder Betreuungsverf√ľgung - Registrierung beantragen

Wenn Sie eine Vorsorgevollmacht oder eine Betreuungsverf√ľgung erstellt haben, ist es sinnvoll, dass Sie diese registrieren lassen. Im Zentralen Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer werden dann bestimmte Daten dazu elektronisch erfasst. Folgende Daten k√∂nnen in das Register eingetragen werden:

  • Daten des Vollmachtgebers oder der Vollmachtgeberin beziehungsweise der verf√ľgenden Person:
    • Familien-, Geburts- und Vornamen
    • Geschlecht
    • Geburtsdatum und -ort
    • Anschrift
  • Daten des oder der Bevollm√§chtigten beziehungsweise des zuk√ľnftigen Betreuers oder der zuk√ľnftigen Betreuerin:
    • Familien-, Geburts- und Vornamen
    • Geburtsdatum
    • Anschrift
    • Telefonnummer
  • Datum, an dem die Urkunde errichtet wurde
  • Aufbewahrungsort der Urkunde
  • Angaben, zu welchem Zweck die Vollmacht erteilt beziehungsweise die Betreuungsverf√ľgung verfasst wurde (Verm√∂gensangelegenheiten, Angelegenheiten der Gesundheitsvorsorge, Angelegenheiten der Aufenthaltsbestimmung, sonstige pers√∂nliche Angelegenheiten)
  • Angaben √ľber besondere Anordnungen und W√ľnsche

Hinweis: Das Zentrale Vorsorgeregister verwahrt nicht das Schriftst√ľck, in dem die Vorsorgevollmacht beziehungsweise die Betreuungsverf√ľgung erkl√§rt wurde. Es erh√§lt auch keine Kopie der Urkunde und keine detaillierten Informationen √ľber ihren Inhalt.

Sollte der Vorsorgefall beziehungsweise der Betreuungsfall sehr pl√∂tzlich eintreten und Sie sich nicht mehr √§u√üern k√∂nnen, hat das Gericht die M√∂glichkeit, √ľber das Zentrale Vorsorgeregister zu kl√§ren, ob es eine Vorsorgevollmacht oder eine Betreuungsverf√ľgung gibt. Wenn Sie dazu Angaben gemacht haben, kann das Gericht erfahren, wo die Urkunde aufbewahrt wird.

Generelle Zuständigkeit:

die Bundesnotarkammer - Zentrales Vorsorgeregister

Voraussetzungen:

Sie haben eine Vorsorgevollmacht beziehungsweise eine Betreuungsverf√ľgung erstellt.

Die Registrierung im Vorsorgeregister ersetzt nicht die Vorsorgevollmacht beziehungsweise Betreuungsverf√ľgung an sich.

Unterlagen:

keine

Ablauf:

Sie m√ľssen die Registrierung schriftlich bei der zust√§ndigen Stelle beantragen. Benutzen Sie dazu das Datenformular f√ľr Privatpersonen. F√ľllen Sie auch das Formular PZ aus, wenn Sie weitere Bevollm√§chtigte oder vorgeschlagene Betreuer oder Betreuerinnen eintragen wollen.

Senden Sie Ihre ausgef√ľllten Formulare per Post an die zust√§ndige Stelle.

Sie k√∂nnen stattdessen auch den Onlineantrag ausf√ľllen oder einen institutionellen Nutzer mit der Registrierung beauftragen. Das sind beispielsweise Notare oder Notarinnen, Rechtsanw√§lte oder Rechtsanw√§ltinnen, Betreuungsvereine oder -beh√∂rden.

Kosten:

F√ľr die Registrierung im Vorsorgeregister fallen unterschiedlich hohe Kosten an. Eine genaue Auflistung der Kosten finden Sie auf den Internetseiten des Zentralen Vorsorgeregisters.

Formulare:

Lebenslagen:

Freigabevermerk:

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Justizministerium hat ihn am 04.08.2017 freigegeben.

Kontakt

Gemeinde
Altenriet

Brunnenstraße 5
72657 Altenriet

Tel. 07127 977649-0
Fax 07127 977649-49

Gemeinde Altenriet

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag
8.30 - 11.30 Uhr

Dienstag
07.30 - 11.30 Uhr sowie nachmittags
15:00 Uhr bis 18:30 Uhr