Gemeinde Altenriet

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

F├╝hrungslehrgang an der F├╝hrungsakademie - Teilnehmerinnen und Teilnehmer anmelden

Die F├╝hrungsakademie Baden-W├╝rttemberg bildet in einem speziellen F├╝hrungslehrgang qualifizierte Nachwuchskr├Ąfte f├╝r leitende F├╝hrungsfunktionen aus. Der 11-monatige F├╝hrungslehrgang besteht aus drei Pr├Ąsenzmodulen an der F├╝hrungsakademie und zwei Praktika in der Wirtschaft und in ausl├Ąndischen Verwaltungen. Es gibt folgende Module:

  • zehn Wochen Aufbaukurs
  • acht Wochen Unternehmenspraktikum
  • elf Wochen Vertiefungskurs
  • elf Wochen Auslandspraktikum
  • vier Wochen Abschluss

Im Anschluss werden die Teilnehmenden drei Jahre lang in Folgemodulen begleitet.

Die Teilnehmenden

  • entwickeln ihre F├╝hrungskompetenzen durch Weiterentwicklung der fachlichen, personalen, sozialen, kommunikativen und methodischen Lernkompetenz,
  • erwerben neue Vergleichsma├čst├Ąbe durch praktische Erfahrungen im wirtschaftlichen und internationalen Bereich,
  • bekommen moderne F├╝hrungsinstrumente sowie Planungs-, Entscheidungs- und Analysetechniken vermittelt,
  • sind Teil eines ressort- und verwaltungs├╝bergreifenden Netzwerks, dessen Mitglieder auch als Multiplikatoren f├╝r landespolitisch wichtige Themen eingesetzt werden und
  • erleben die Verbindung von Qualifizierung, Personal- und Organisationsentwicklung in einem ganzheitlichen Prozess.

Landesbedienstete erhalten w├Ąhrend der Teilnahme weiterhin ihre Bez├╝ge und - soweit die Voraussetzungen erf├╝llt sind - Trennungsgeld.

Generelle Zuständigkeit:

die F├╝hrungsakademie Baden-W├╝rttemberg

Voraussetzungen:

16 Pl├Ątze sind f├╝r Teilnehmende aus der Landesverwaltung reserviert. Diese m├╝ssen

  • qualifizierte Universit├Ątsabschl├╝sse haben,
  • ├╝berdurchschnittlich beurteilt sein und
  • sich in drei Stationen auf mindestens zwei Verwaltungsebenen bew├Ąhrt haben.

Daneben l├Ąsst die F├╝hrungsakademie jedes Jahr bis zu zehn Teilnehmende zu, die aus folgenden Bereichen stammen:

  • Wirtschaftsunternehmen,
  • Kommunen,
  • kirchlichen Einrichtungen und
  • anderen Bereichen au├čerhalb der Landesverwaltung

Die Teilnehmenden aus diesen Bereichen m├╝ssen hinsichtlich der akademischen Bildung und Erfahrung vergleichbare Voraussetzungen erf├╝llen. Sie k├Ânnen nur ein Teilprogramm w├Ąhlen und ein Praktikum bei Landeseinrichtungen absolvieren.

Unterlagen:

  • bei Teilnehmenden aus der Landesverwaltung: keine
  • bei externen Teilnehmenden:
    • Lebenslauf
    • Motivationsschreiben

Ablauf:

Die einzelnen Ressorts benennen besonders qualifizierte Mitarbeitende mit F├╝hrungspotenzial f├╝r eine Teilnahme am Programm der F├╝hrungsakademie. Externe Teilnehmende werden durch den Arbeitgeber benannt.

Die f├╝r den F├╝hrungslehrgang benannten Teilnehmenden nehmen im Rahmen der "Br├╝cke zur Akademie" an einem Potenzial-Assessment-Center teil.

Kosten:

keine

Hinweis: Die Lehrgangskosten tr├Ągt das Land Baden-W├╝rttemberg.

Frist:

Es gilt die in der jeweiligen Ausschreibung genannte Anmeldefrist.

Lebenslagen:

Freigabevermerk:

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zust├Ąndigen Stellen. Die F├╝hrungsakademie Baden-W├╝rttemberg hat dessen ausf├╝hrliche Fassung am 13.08.2015 freigegeben.

Kontakt

Gemeinde
Altenriet

Brunnenstraße 5
72657 Altenriet

Tel. 07127 977649-0
Fax 07127 977649-49

Gemeinde Altenriet

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag
8.30 - 11.30 Uhr

Dienstag
07.30 - 11.30 Uhr sowie nachmittags
15:00 Uhr bis 18:30 Uhr