Gemeinde Altenriet

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Ausl├Ąndische Schulabschl├╝sse (Zeugnisse) - Anerkennung beantragen

Die Anerkennung Ihres letzten ausl├Ąndischen Schulabschlusses ist notwendig, wenn Sie beispielsweise in Baden-W├╝rttemberg

  • bestimmte weiterf├╝hrende Schulen besuchen m├Âchten,
  • sich f├╝r bestimmte Ausbildungsberufe bewerben m├Âchten.

Zur Anerkennung wird das ausl├Ąndische Schulzeugnis einem vergleichbaren Abschluss in Baden-W├╝rttemberg zugeordnet.

Beispiele f├╝r Zeugnisse oder Abschl├╝sse, die zugeordnet beziehungsweise anerkannt werden:

  • Realschulabschluss oder ein dazu gleichwertiger Ausbildungsstand
  • Hauptschulabschluss oder ein dazu gleichwertiger Ausbildungsstand
  • Berufsabschluss einer reglementierten schulischen Ausbildung
  • Hochschulreife f├╝r berufliche Zwecke
  • Hochschulzugangsqualifikation f├╝r deutsche Bewerber und Bewerberinnen mit ausl├Ąndischen Bildungsnachweisen

Generelle Zuständigkeit:

die Zeugnisanerkennungsstelle des Regierungspr├Ąsidiums Stuttgart

Voraussetzungen:

  • Sie haben Ihren Hauptwohnsitz in Baden-W├╝rttemberg oder
  • Sie haben sich in Baden-W├╝rttemberg beworben f├╝r
    • eine Aus- oder Weiterbildung oder
    • eine Besch├Ąftigung oder
    • ein Studium mit ausl├Ąndischen Bildungsnachweisen als deutscher Staatsangeh├Âriger oder deutsche Staatsangeh├Ârige

Unterlagen:

  • Kopie des Passes bzw Personalausweises
  • f├╝r Staatsangeh├Ârige eines Nicht-EU-Mitgliedstaates: Aufenthaltstitel
  • ausl├Ąndische Schulabschlusszeugnisse mit F├Ącher- und Noten├╝bersicht
  • Studiennachweise (falls vorhanden)
  • wenn der Name im Zeugniseintrag und der Name im Ausweisdokument nicht ├╝bereinstimmen: Nachweis ├╝ber Namens├Ąnderung, originalsprachlich und in amtlicher ├ťbersetzung
  • wenn Sie eine Geb├╝hrenbefreiung wegen geringen Einkommens beantragen, ben├Âtigen Sie au├čerdem:
    • Einkommensnachweis (Familieneinkommen)
    • Nachweis ├╝ber die Anzahl der Familienmitglieder

Ihre Zeugnisse und deren amtliche ├ťbersetzungen m├╝ssen Sie als amtlich beglaubigte Kopien einreichen. Kopien sind amtlich beglaubigt, wenn ein Originalstempel darauf bescheinigt, dass die Kopie mit dem Original ├╝bereinstimmt. Andere originalsprachliche Dokumente m├╝ssen Sie originalsprachlich und in amtlicher ├ťbersetzung als normale Kopie, nicht als amtlich beglaubigte Kopie, vorlegen.
Ausnahmen sind Unterlagen in englischer oder franz├Âsischer Sprache, sie m├╝ssen in der Regel nicht ├╝bersetzt werden.

Hinweis: Amtliche ├ťbersetzungen d├╝rfen nur von vereidigten ├ťbersetzern oder ├ťbersetzerinnen vorgenommen werden.

Ablauf:

Sie m├╝ssen die Anerkennung schriftlich oder pers├Ânlich beantragen. Nutzen Sie das bereit gestellte Formular. Beachten Sie die besonderen Hinweise. Nennen Sie auch den Zweck, f├╝r den Sie die Bewertung ben├Âtigen.

Senden Sie das ausgef├╝llte Antragsformular mit allen erforderlichen Unterlagen mit der Post an die zust├Ąndige Stelle.

├ťber die Ergebnisse der Zeugnispr├╝fung und ├╝ber eine m├Âgliche Anerkennung der Gleichwertigkeit werden Sie schriftlich informiert.

Die Zeugnisanerkennungsstelle stellt Ihnen bei Anerkennung der Gleichwertigkeit eine Bescheinigung dar├╝ber aus.

Kosten:

Feststellung der Gleichwertigkeit von Bildungsnachweisen, je Bildungsabschluss: EUR 100,00

Bei geringem Einkommen ist ein Antrag auf Geb├╝hrenbefreiung m├Âglich.

Frist:

fr├╝hzeitig, beachten Sie m├Âgliche Bewerbungsfristen

Formulare:

Rechtsgrundlage:

Lebenslagen:

Freigabevermerk:

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zust├Ąndigen Stellen. Das Regierungspr├Ąsidium Stuttgart hat dessen ausf├╝hrliche Fassung am 02.11.2017 freigegeben.

Kontakt

Gemeinde
Altenriet

Brunnenstraße 5
72657 Altenriet

Tel. 07127 977649-0
Fax 07127 977649-49

Gemeinde Altenriet

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag
8.30 - 11.30 Uhr

Dienstag
07.30 - 11.30 Uhr sowie nachmittags
15:00 Uhr bis 18:30 Uhr