Gemeinde Altenriet

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Auszubildende zur Abschlusspr├╝fung anmelden

Zum Abschluss der Berufsausbildung m├╝ssen die Auszubildenden in den anerkannten Ausbildungsberufen eine Abschlusspr├╝fungablegen.

Die Berufsausbildung endet in

  • den handwerklichen Ausbildungsberufen mit einer Gesellenpr├╝fung,
  • in der Industrie mit der Facharbeiterpr├╝fung und
  • im kaufm├Ąnnischen Bereich und in weiteren Dienstleistungsberufen mit der Gehilfenpr├╝fung.

Die Abschlusspr├╝fungdokumentiert, dass der Auszubildende die erforderlichen praktischen und theoretischen Kenntnisse besitzt, um den erlernten Beruf auszu├╝ben.

Die Industrie- und Handelskammern bieten in der Regel zweimal j├Ąhrlich Abschlusspr├╝fungen f├╝r die kaufm├Ąnnischen und technischen Ausbildungsberufe an. Die Sommerpr├╝fung findet zwischen M├Ąrz und Juli, die Winterpr├╝fung zwischen Oktober und Februar statt.

Auch die Handwerkskammern bieten im Regelfall zweimal j├Ąhrlich Abschlusspr├╝fungen an, jeweils einmal im Sommer- und im Winterhalbjahr.

Die genauen Termine werden in den Mitteilungsbl├Ąttern der Kammern oder deren Internetseiten ver├Âffentlicht.

Generelle Zuständigkeit:

die f├╝r Ihr Unternehmen zust├Ąndige Kammer

  • Industrie- und Handelskammer
  • Handwerkskammer
  • ├ärztekammer
  • weitere f├╝r die Ausbildung zust├Ąndige Stellen

Voraussetzungen:

  • Die Ausbildungszeit ist beendet oder die Ausbildung endet nicht sp├Ąter als zwei Monate nach dem Pr├╝fungstermin.
  • Die Zwischenpr├╝fung ist bestanden.
  • Die schriftlichen Ausbildungsnachweise wurden gef├╝hrt (Berichtsheft).
  • Das Berufsausbildungsverh├Ąltnis ist in das Verzeichnis der Berufsausbildungsverh├Ąltnisse eingetragen.

Hinweis:In einigen Berufen findet die Abschlusspr├╝fung in zwei zeitlich auseinander fallenden Teilen statt. Dies gilt besonders imMetall- und Elektrobereich.

Unterlagen:

  • die von der zust├Ąndigen Kammer zugesandten Anmeldevordrucke
  • gegebenenfalls Kopie der ├Ąrztlichen Bescheinigung ├╝ber die erste Nachuntersuchung

Ablauf:

Als Ausbildungsbetrieb werden Sie in der Regel durch die zust├Ąndige Kammer aufgefordert, die Auszubildenden zur Pr├╝fung anzumelden. Der Aufforderung beigef├╝gt sind die f├╝r die Anmeldung notwendigen Formulare.

F├╝llen Sie sie aus und schicken Sie sie an die zust├Ąndige Stelle zur├╝ck.

Nach Ihrer Anmeldung schickt die zust├Ąndige Stelle eine Einladung zur Teilnahme an der Abschlusspr├╝fung an Ihren Betrieb. Sie m├╝ssen die Einladung an den Auszubildenden weitergeben.

Die Auszubildenden erhalten nach bestandener Abschlusspr├╝fung ein Zeugnis. Als Ausbildender k├Ânnen Sie die Ergebnisse der Abschlusspr├╝fung Ihrer Auszubildenden ├╝bermittelt bekommen.

Besteht der Auszubildende oder die Auszubildende die Abschlusspr├╝fung nicht, kann die Abschlusspr├╝fung zweimal wiederholt werden.

Kosten:

Besteht ein Ausbildungsverh├Ąltnis, so ist die Pr├╝fung f├╝r die auszubildende Person geb├╝hrenfrei.

Sie als Ausbildungsbetrieb m├╝ssen die Pr├╝fungsgeb├╝hren und dieMiet- und Materialkosten ├╝bernehmen. Falls Werkzeug erforderlich ist, m├╝ssen Sie es den Auszubildenden zur Verf├╝gung stellen.

Die H├Âhe der Pr├╝fungsgeb├╝hren k├Ânnen Sie der Geb├╝hrenordnung der zust├Ąndigen Stelle entnehmen.

Frist:

Es gibt je nach zust├Ąndiger Stelle unterschiedliche Anmeldefristen.

Sonstiges:

Als Ausbilder m├╝ssen Sie Ihre Auszubildenden f├╝r die Zeit der Pr├╝fungen freistellen. Dar├╝ber hinaus werden Auszubildende, die noch nicht 18 Jahre alt sind, auch am Tag vor der Abschlusspr├╝fung freigestellt.

Bei bestandener Abschlusspr├╝fung endet das Ausbildungsverh├Ąltnis mit Bekanntgabe des Ergebnisses durch den Pr├╝fungsausschuss.

Bei nicht bestandener Abschlusspr├╝fung endet das Ausbildungsverh├Ąltnis mit dem im Vertrag vorgesehenen Termin. Es verl├Ąngert sich auf Verlangen des Auszubildenden bis zur n├Ąchst m├Âglichen Wiederholungspr├╝fung, h├Âchstens um ein Jahr.

Rechtsgrundlage:

Zuständige Ansprechpartner und Behörden:

Architektenkammer Baden-W├╝rttemberg
Danneckerstra├če 54
70182 Stuttgart
Telefon: 0711 / 2 196-135
Fax: 0711 / 2196-121
info(@)akbw.de

Handwerkskammer Region Stuttgart Handwerkskammer Region Stuttgart

Handwerkskammer Region Stuttgart
Heilbronner Stra├če 43
70191 Stuttgart
Telefon: 0711 1657-0
Fax: 0711 1657-222
info(@)hwk-stuttgart.de

Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag 8:00 bis 17:00 Uhr
Freitag 8:00 bis 16:00 Uhr

Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart

Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart
J├Ągerstra├če 30
70174 Stuttgart
Telefon: 0711/2005-289
Fax: 0711/2005-550
info(@)stuttgart.ihk.de

Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag 8:30 Uhr - 16:30 Uhr Freitag 08:30 Uhr - 15:00 Uhr

Landesapothekerkammer Baden-W├╝rttemberg
Villastra├če 1
70190 Stuttgart
Telefon: 0711 / 99347-0
Fax: 0711 / 99347-45
info(@)lak-bw.de

Landes├Ąrztekammer Baden-W├╝rttemberg
Jahnstra├če 40
70597 Stuttgart
Telefon: 0711 - 769 89 0
Fax: 0711 - 769 89 50
info(@)laek-bw.de

Landestier├Ąrztekammer Baden-W├╝rttemberg
Am Kr├Ąherwald 219
70193 Stuttgart
Telefon: 0711 - 7 228 632 - 0
Fax: 0711 - 7 228 632 - 20
info(@)ltk-bw.de

Sprechzeiten:

Telefonische Sprechzeiten: 0711 - 7 228 632 - 0
Mo, Di, Do, Fr: 9:00 - 12:00 Uhr
Mi 13:30 - 16:00 Uhr

Landeszahn├Ąrztekammer Baden-W├╝rttemberg
Albstadtweg 9
70567 Stuttgart
Telefon: (0711) 2 28 45-0
Fax: (07 11) 2 28 45-44
info(@)lzk-bw.de

Notarkammer Baden-W├╝rttemberg
Friedrichstra├če 9a
70174 Stuttgart
Telefon: 0711 30 58 77 0
Fax: 0711 30 58 77 69
info(@)notarkammer-baden-wuerttemberg.de

Rechtsanwaltskammer Stuttgart
K├Ânigstra├če 14
70173 Stuttgart
Telefon: 0711/2221550 (Anwaltssuchservice)
Fax: 0711/22215511
info(@)rak-stuttgart.de

Sprechzeiten:

siehe Kontaktinformationen auf der Homepage

Regierungspr├Ąsidium Stuttgart Regierungspr├Ąsidium Stuttgart

Regierungspr├Ąsidium Stuttgart
Ruppmannstra├če 21
70565 Stuttgart
Telefon: 0711 904-0
Fax: 0711 904-11190
poststelle(@)rps.bwl.de

Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag, 09.00 Uhr bis 11.30 Uhr, 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr; Freitag 09.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Steuerberaterkammer Stuttgart
Hegelstrasse 33
70174 Stuttgart
Telefon: 0711/61948-0
Fax: 0711/61948-703
mail(@)stbk-stuttgart.de

Lebenslagen:

Freigabevermerk:

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zust├Ąndigen Stellen. Das Wirtschaftsministeriumhat dessen ausf├╝hrliche Fassung am 28.07.2017 freigegeben.

Kontakt

Gemeinde
Altenriet

Brunnenstraße 5
72657 Altenriet

Tel. 07127 977649-0
Fax 07127 977649-49

Gemeinde Altenriet

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag
8.30 - 11.30 Uhr

Dienstag
07.30 - 11.30 Uhr sowie nachmittags
15:00 Uhr bis 18:30 Uhr