Gemeinde Altenriet

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Fahreignungsregister - Auskunft beantragen

Das Fahreignungsregister ("Verkehrss├╝nderkartei") enth├Ąlt rechtskr├Ąftige, verkehrssicherheitsrelevante

  • Ordnungwidrigkeiten ab 60 Euro und
  • Straftaten.

Die eingetragenen Verst├Â├če werden nach Art und Schwere gewichtet, bepunktet und nach bestimmten Fristen wieder gel├Âscht.

Hinweis: Ausk├╝nfte aus diesem Register erhalten nur Sie und die f├╝r Sie zust├Ąndige F├╝hrerscheinstelle.

Das Fahreignungsregister speichert rechtskr├Ąftige beziehungsweise bestandskr├Ąftige Entscheidungen von:

  • F├╝hrerscheinstellen, die die Fahrerlaubnis versagen, entziehen oder neu erteilen (einschlie├člich sonstiger Ma├čnahmen nach dem Punktesystem)
  • Bu├čgeldbeh├Ârden, die eine verkehrssicherheitsrelevante Ordnungswidrigkeit mit einer Geldbu├če ab 60 Euro ahnden
  • Gerichten, die eine Straftat im Zusammenhang mit dem Stra├čenverkehr verurteilen

Hinweis: Verwarnungsgelder bis 55 Euro werden nicht gespeichert.

Entscheidungen ├╝ber Ma├čnahmen zur Fahrerlaubnis trifft nicht das Kraftfahrt-Bundesamt, sondern die f├╝r Ihren Wohnort zust├Ąndige F├╝hrerscheinstelle.

Generelle Zuständigkeit:

das Kraftfahrt-Bundesamt

Voraussetzungen:

keine

Unterlagen:

wenn Sie die Auskunft per Post beantragen:

  • Antrag mit amtlich beglaubigter Unterschrift oder
  • unterschriebener Antrag mit beigef├╝gter Kopie des Personalausweises oder Reisepasses

bei elektronischer Beantragung:

  • neuer Personalausweis mit aktivierter Ausweisfunktion

Hinweis: Welche Ausstattung Sie zur Benutzung des Onlinedienstes ben├Âtigen, lesen Sie auf der Seite des Kraftfahrt-Bundesamtes.

Ablauf:

Sie m├╝ssen die Auskunft ├╝ber Ihre Eintragungen schriftlich beim Kraftfahrt-Bundesamt beantragen.

Sie k├Ânnen den Antrag per Post senden. Dann m├╝ssen Sie

  • Ihre Unterschrift auf dem Antrag amtlich beglaubigen lassen oder
  • dem Antrag eine Kopie der Vorder- und R├╝ckseite Ihres Personalausweises oder Reisepasses beif├╝gen.

F├╝r den Antrag steht Ihnen ein Formular des Kraftfahrt-Bundesamtes zum Download zur Verf├╝gung.

Sie k├Ânnen auch den Onlinedienst nutzen. Seit dem 8. Dezember 2016 bietet das Kraftfahrt-Bundesamt allen B├╝rgerinnen und B├╝rgern, die sich mit dem Personalausweis mit OnlineAusweisfunktion im Scheckkartenformat identifizieren k├Ânnen, die M├Âglichkeit, online eine Auskunft ├╝ber die zur eigenen Person gespeicherten Daten einschlie├člich der Punkte zu beantragen. Die Auskunft erhalten Sie dann auch direkt online.

Formulare:

Rechtsgrundlage:

┬ž 30 Stra├čenverkehrsgesetz (StVG) (├ťbermittlung)

Lebenslagen:

Freigabevermerk:

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zust├Ąndigen Stellen. Das Verkehrsministerium hat dessen ausf├╝hrliche Fassung am 21.04.2017 freigegeben.

Kontakt

Gemeinde
Altenriet

Brunnenstraße 5
72657 Altenriet

Tel. 07127 977649-0
Fax 07127 977649-49

Gemeinde Altenriet

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag
8.30 - 11.30 Uhr

Dienstag
07.30 - 11.30 Uhr sowie nachmittags
15:00 Uhr bis 18:30 Uhr